Anika Harstel ist Umpfenbachs Schützenkönigin

6. November 2012

Ehrung: Verein ermittelt seine treffsichersten Mitglieder – Josefine Klein ist Kronprinz bei den Jüngsten
Neunkirchen-Umpfenbach
Die neue Schützenkönigin Anika Harstel haben der Schützenverein Umpfenbach und die Bläsergruppe am vergangenen Samstag abgeholt. Nachdem die Bläsergruppe zwei Lieder gespielt hatte, und Schützenmeister Egon Sämann ein paar Worte gesprochen hatte, begab sich die ganze Gruppe ins Schützenhaus.
Bevor der Schützenmeister zusammen mit Sportleiterin Marion Scheurich die Schützen ehrte, musste noch der Gewinner der Glücksscheibe, ein Luftpistolenwettbewerb mit einem Stechschießen, ermittelt werden. Fabian Alexander schaffte es, sich gegen Arno Neuberger durchzusetzen und gewann den Titel der Glücksscheibe.
Anschließend wurde Günther Schmitt zum ersten Ritter und Andreas Herbert zum zweiten Ritter ernannt. Die Ehrenscheibe, die der Schützenkönig des Vorjahres, Stefan Dick, gestiftet hatte, gewann Markus Trappiel, den Eichhornpokal Marion Scheurich. Die Vorderlader-Scheibe ging an Patrick Heinisch. Die St. Sebastian-Scheibe wurde dieses Jahr zum dritten Mal ausgeschossen. Marion Scheurich setzte sich hier durch.
Die besten drei Schützen beim Preisschießen waren Michael Ditter, Martin Eckert und Günther Schmitt. Beim sogenannten Schinkenschießen, dem KK-Gewehrwettbewerb, gewann Manfred Berberich vor Helmut Berlinger und Manfred Neuberger.
Dann kamen die jüngsten Schützen dran. Kronprinz wurde Josefine Klein, erster Prinz Anna-Lena Harstel und zweiter Antonia Neuberger. Die Jugendscheibe gewann Lars Ruff und den Josef-Mohr-Pokal Oliver Häfner. Im Pokalschießen der Luftgewehrschützen-Jugend siegte Lars Ruff vor Tim Haas und Selina Ott. Im Schülerpokalschießen gewann Ronja Schrom vor Janik Ruff und Oliver Becker.
Bevor Schützenmeister Egon Sämann die Ehrungen beendete, stand noch die Ehrung des Pistolenprinzen aus. Wie jedes Jahr wurde dieser mit dem Adlerschießen ausgeschossen. Pistolenprinz 2012 wurde demnach Christina Böxler.

Alle geehrten der Königsfeier
Schützenmeister Egon Sämann, Sportleiterin Marion Scheurich, Königin Naika Harstel mit den zwei Rittern Günther Schmitt und Andreas Herbert