Drei Meistertitel

22. Juni 2013

Der Schützenverein Umpfenbach kann gleich drei Meistertitel für sich verbuchen.
Dieses Jahr waren die Luftpistolenmannschaften erfolgreich.
Die Erste Luftpistolenmannschaft erreichte in der Gauoberliga mit 20011 Ringen und 25:3 Punkten den ersten Platz. Leider verlor die Mannschaft den Aufstiegskampf und wird kommende Saison erneut in der Gauoberliga ihr Bestes geben.
Die zweite Luftpistolenmannschaft konnte in der Gauliga des Schützengau Maintals ebenfalls den ersten Platz erreichen. Mit 19500 Ringen und 22:6 Punkte.
In der Gauklasse hat die dritte Luftpistolenmannschaft ebenfalls den ersten Platz erreichen.
Mit 13577 Ringen und 16:4 Punkten konnte somit die dritte Mannschaft aus Umpfenbach einen Meistertitel für sich verbuchen.
Nach dem die Meisterschützen vom Schützenmeister Egon Sämann beglückwünscht wurde, und Bürgermeister Wolfgang Seitz die Glückwünsche der Gemeinde überbrachte, übereichte Marion Scheurich als Sportleiterin allen Schützen ein kleines Dankeschön.
Weitere Ergebnisse und die Einzelergebnisse kann man auf der Homepage (www.SV-Umpfenbach.de) des Schützenvereins nachlesen.

Die geehrten Schützen!